Stammtischbericht

Stammtisch im Juni:
Mit Erfolg hat sich nach den Feiertagspausen der ALENA-Stammtisch am 1. Freitag im Juni zurückgemeldet. Trotz des guten Wetters haben sich 13 Interessierte eingefunden, um über aktuelle Themen zu beraten, diskutieren und Ideen auszutauschen. Die Stammtisch-Teilnehmer haben sich angeregt über die zukünftige Entwicklung des Landkreises Uelzen ausgetauscht. Eine Problematik, die hier besonders hervorsticht, ist der bereits vorhandene Leerstand als auch der zukünftig zu erwartende Leerstand. Das zweite Thema an diesem Freitag handelte von der zukünftigen Entwicklung der Friedhöfe und der Erhalt der Bestattungskultur sowie der Friedhof als Kommunikationsort.
ALENA freut sich, dass so viele verschiedene Themen, die die Menschen im Landkreis Uelzen bewegen, beim Stammtisch diskutiert und Ideen ausgetauscht werden.

Der nächste Stammtisch wird am 03. Juli stattfinden. Jeder ist willkommen und kann bei ALENA mitmachen!
Sie sind am Freitag herzlich eingeladen mit uns die Landart zu entdecken. Treffpunkt ist Freitag,  3. Juli, um 15 Uhr, am Café der Woltersburger Mühle. Zu Fuß werden wir einen kleinen Streckenabschnitt der „Roten Route“, Oldenstadt─Uelzen, der Landart erkunden. Mehr über die Landart Uelzen und alle Strecken finden Sie unter www.kulturregion-uelzen.de

Noch keine Kommentare bis jetzt.

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein um hier zu kommentieren.